Kirmes in Oberodenthal 2016

 

20.-22.08.2016

Dieses Jahr war uns das Wetter weitgehend wohlgesonnen. Hier und da ein Schauer, aber meistens trocken und auseichend warm. Eher ein tyischer Tag für diesen Sommer.
Aber wie immer, lassen sich die Besucher der Kirmes davon nicht die gute Laune verderben. Bereits der Samstagabend war gut besucht und bei Musik und Tanz wurde es einer langer schöner Abend.
DSC 0234 500

Am Sonntag folgte dann das Highlight "Schürres-Karren-Rennen".
Es haben sich dieses Jahr wieder sieben verschiedene Karren eingefunden. An einigen wurde schon etwas länger gebastelt, andere wurden mal schnell "über Nacht" fertiggstellt. Thematisch war einiges dabei: von "Normalos" und Zombies über Bienen bis zu Feuerwehrleuten (ich glaube die waren echt ;)
DSC 0242 cutLeztere haben uns gezeigt, das man in dieser hektischen Zeit, auch mal "entschleunigen" muß und parallel dazu haben sie die Zuschauer auch noch mit ausreichend "Löschwasser" versorgt. Ein großer Spass.

Die Spiele und Hürden waren weitgehend die Bekannten aus den letzten Jahren. Neu war eine "Minigolfanlage" am Umkehrpunkt. Danach ging es zum Nägeleinschlagen und dann zum - aus Zuschauersicht - beliebtesten Punkt: das Wasserbecken. Wenige haben nur nasse Füße bekommen, die meisten haben dann doch das "Vollbad" genossen.

DSC 0341 500Nomimiert wurden von der unbestechlichen Jury am Ende des Spektakels das Team mit der schönsten und der schnellsten Karre.

Als Schönste wurde dieses Jahr die Karre zum Thema "Bienen" gekürt. Das Gefährt war mit echten Blumen und dem Spruch "In Övver-Ohnder "summ summ summ" fliegen Bienen gern herum" geschmückt.

Wieviel Kraft und Energie doch tatsächlich noch in Untoten steckt, zeigten die Zombies: sie waren am diesem Tag die schnellsten!

DSC 0363 800

Zur Erinnerung für die Teilnehmer als auch für die Zuschauer wurden wieder Fotos gemacht.
Diese können sie sich HIER anschauen.

 

 

rh

   
© ALLROUNDER