Vereinswettbewerb RB-K-ORBKO-LoGo-Vereinswettbewerb

 

 


 

Mail an alle Mitglieder der DGOO

Sehr geehrte Oberodenthaler und Freunde,

die Dorfgemeinschaft Oberodenthal e.V. hat sich beim zweiten Vereinswettbewerb der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG beworben. Unser Projekt für Oberodenthal ist die Errichtung von offenen Bücherschränken als Ort des Austauschs und der Besinnung in Oberodenthal. Ein Bücherschrank wird am Kiosk in Scheuren stehen, ein Bücherschrank ist am Wassertutm in Neschen und einer am Kindergarten in Hüttchen geplant. Das Preisgeld soll in die Gestaltung der Bücherschränke investiert werden. 

Insgesamt gibt es 10.000 Euro Preisgeld zu gewinnen!

1. Platz = 5.000 Euro
2. Platz = 3.000 Euro
3. Platz = 2.000 Euro

Abstimmen dürfen alle Mitglieder (Teilhaber) der Bank in der Zeit vom 9. März bis 10. April. (siehe kurze Erklärung am Ende der E-Mail)

Es haben sich insgesamt 20 Vereine beworben. Wir benötigen nun Ihre Stimme, damit wir die ersten sechs Plätze erreichen. Unter diesen entscheidet anschließend eine Jury über den ersten, zweiten und dritten Platz.

Abstimmen können Sie entweder über die Internetseite der Bank ( www.rb-k-o.de ) oder in den Geschäftsstellen unter Angabe Ihrer Mitglieds-Nummer (Falls Sie diese nicht zur Hand haben, reicht auch die Angabe Ihrer Kontonummer. Die Bank findet darunter auch die Mitgliedschaft).

Geben Sie Ihre Stimme Ihrem Dorf! Wir freuen uns über viele Stimmen und hoffen, dass wir die Endausscheidung erreichen. Jede Stimme zählt. Bitte werben Sie auch bei Ihren Nachbarn und Freunden, auch wenn Sie persönlich vielleicht kein Kunde bzw. Mitglied der Raiffeisenbank sind und deshalb leider nicht abstimmen können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Erklärung zur "Mitgliedschaft":
Mitglieder der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG sind Teilhaber der Bank. Eine Kontoverbindung bedeutet nicht automatisch, dass man Mitglied ist. Dies muss zusätzlich separat beantragt werden. Eine Mitgliedschaft ist ab 25 Euro möglich. In den letzten Jahren hat die Bank eine Dividende von 7 % p.a. gezahlt! Außerdem bietet die Bank den Mitgliedern Sonderkonditionen und viele Veranstaltungen über das Jahr verteilt für Jung und Junggebliebene. Außerdem gibt es in verschiedenen Bereichen Mitspracherecht, denn z. B. beim Vereinswettbewerb entscheiden die Mitglieder über einen Teil der Spendenvergaben "Ihrer" Bank. Informationen erhalten Sie bei Interesse am besten in den Oberodenthal am nächst liegenden Filialen in Bechen oder in Odenthal. (oder unter Telefon 02202 70090 oder www.rb-k-o.de).


-----------------------------------------------
Dorfgemeinschaft Oberodenthal e. V.
Dr. Heinz-Hubert Fischer | Vorsitzender
Scheurener Str. 115
51519 Odenthal

 


 

Projektbeschreibung

 Der offene Bücherschrank ist immer mehr im Kommen…

Nach dem Erfolg der offenen Bücherschränke in Bergisch Gladbach und zum Beispiel im Foyer der Raiffeisenbank in Biesfeld wurde von der Dorfgemeinschaft Oberodenthal e. V. die Idee geboren, diesen auch in Oberodenthal einzusetzen. Drei Standorte sind geplant: in Scheuren (Dorfplatz oder neben Kiosk), im Wasserturm in Neschen und neben dem Kindergarten in Hüttchen.

Was ist ein offener Bücherschrank und wie funktioniert er?

„offener Bücherschrank” weil:

    • immer geöffnet
    • den ganzen Tag
    • bei jedem Wetter
    • ohne Ausweis
    • kostenlos
    • für Große und Kleine

So funktioniert er:

    • Bücher zur Hand nehmen
    • an Ort und Stelle lesen oder zu Hause
    • keine Ausleihfristen
    • zurückbringen - behalten
    • ein anderes einstellen -
    • alles ist möglich

Material:Der offene Bücherschrank muss aus wasserfesten Materialien gefertigt sein.  Sicherheits-Plexiglasklappen sollten die Bücher vor Regen schützen ohne die "Durchsicht" zu verhindern.

Abmessungen: ca. 2,00 m hoch, 1,00 m breit, 0,60 m tief .

Aufbau: Der Schrank ist mit 4 festen Böden geplant, die mittig durch eine Aufkantung unterteilt sind. Somit ständen 8 Abteilungen zur Verfügung. Der Schrank wäre von zwei Seiten zugänglich. Platz für ungefähr 250 Bücher aller Art. Um ein unbeabsichtigtes Offenstehen zu verhindern, sollen 5mm Plexiglasscheiben als Klappen montiert werden. Für den offenen Bücherschrank im Wasserturm in Neschen ist eine separate, nicht ganz so aufwendige Lösung angedacht, da der Raum bereits überdacht ist.

Betreuung: Ehrenamtliche Bücherpaten kümmern sich um die Schränke und achten darauf, dass dort keine anstößigen oder beschädigten Bücher eingestellt werden. Hierzu haben sich bereits Mitglieder der Dorfgemeinschaft Oberodenthal bereit erklärt.

Ziel: Mitmenschen auf einfache Art und Weise zum Lesen anregen. Ein öffentlicher Platz zum Austausch und Bereicherung des Kulturlebens im Ort. Gefüllt wird der Schrank durch das Solidaritätsprinzip. Das heißt: Geben und Nehmen. So entsteht eine Art Tauschbörse, die es möglich macht, Literatur kostenlos zu ergattern, ins Gespräch zu kommen und sich mit anderen auszutauschen.

Kosten: Die Anschaffung für diese drei offenen Bücherschränke liegt zwischen 4.500-5.000 Euro und soll mit den ortsansässigen Unternehmern erstellt werden. (ca. 4.000 Euro für die zwei geschlossenen Schränke in Scheuren und Hüttchen, plus 1.000 Euro für die Vorrichtung im Wasserturm in Neschen.)

 


 

 

 

.

 

   
© ALLROUNDER