Zwei weitere Bücherschränke aufgebaut und eingeweiht

02.09.2017 + 01.10.17

Eigentlich baut der Hersteller der Bücherschränke, nur "doppelte", also von zwei Seiten zugängliche Bücherschränke, aber auf unseren Wunsch hin hat er sich bereit erklärt einen ganz neuen, einseitigen Bücherschrank zu konstruieren und zu bauen. Diese sind nun fest in seinem Repertoire.
Genau solche Schränke wurden kürzlich in Klasmühle und in Neschen aufgestellt.

DSC 1102 1Bereits am 02. Sept. wurde in Klasmühle an der Kirche Hl. Kreuz der zweite Bücherschrank in Oberodenthal aufgestellt und eingeweiht. Mit Sekt und O-Saft wurden die vielen Gäste begrüßt. Die meisten von ihnen hatten bereits einige Bücher mit gebracht. Auch vor Ort waren Vertreter der ehemals Raiffeisenbank Kürten Odenthal, heute Volksbank Berg, bei der die DGOO damals den ersten Preis im Vereinswettbewerb gewann und mit dem Geld nun die Bücherschränke finanzieren konnte. 

DSC 1108 1
Natürlich war auch die Patin des Schrankes, Hannelore Lachmayr erschienen. Sie wird ein waches Auge
DSC 1105 500auf den Schrank und seinen Inhalt haben und bei Bedarf Bücher ergänzen oder austauschen.







Ansprache 1
Am letzten Wochenende beim MichaelsfeP1100053 1st wurde nun der dritte und letzte Bücherschrank aufgestellt.
Dieser steht an der Außenwand auf der Parkplatzseite der Kapelle St. Michael. Somit ist der Schrank jederzeit zugänglich - quasi mit "Drive In"  ;)
Während es beim Aufbau noch regnete, schien die Sonne als der Vorstand der DGOO Dr. Heinz-Hubert Fischer offiziell den Bücherschrank in die Hände der Patin Frau Schwarzer übergab.


Wie man unten auf dem Foto erkennt, ist der Bücherschrank bereits gut gefüllt.

P1100060 1 P1100059 cut 1
Wir bedanken uns bei allen Bücherspendern, den Paten und der Volksbank Berg
 und wünschen allen Leseratten in Oberodenthal viel Vergnügen beim Lesen.












   
© ALLROUNDER